Wer sich einen Kollagen Drink anrührt, hat manchmal Probleme mit Verklumpungen des Pulvers. Das ist eigentlich nicht weiter schlimm, denn im Magen werden diese Klümpchen genauso verstoffwechselt wie das in Wasser oder Saft aufgelöste Kollagenpulver. Aber es ist natürlich unschön, nicht so angenehm zu trinken.

Kann man das Verklumpen beim Anrühren eines Kollagendrinks also vermeiden?

Kollagen Kollagenhydrolysat Pulver Hyaluronsäure

Kollagendrink anrühren ohne Verklumpungen

Die Antwort ist ganz leicht: ja, man kann das Verklumpen vermeiden. Dazu nutzt man dasselbe Prinzip, nach dem unsere Großmütter schon eine Mehlschwitze oder Sauße ohne Verklumpen anrühren konnten.

Zuerst im Glas oder Becher das Pulver nur mit sehr wenig Wasser oder Saft zusammenbringen. Dann rühren so dass sich eine dickflüssige Flüssigkeit ergibt. Dann unter Rühren weiteren Saft oder Wasser zugeben – fertig. So solltest Du keine Klumpen in Deinem Kollagendrink haben.

Kollagendrink im Mixer – leckere Shakes mit Collagen mixen

Im Mixer gerührt ist ein Kollagenshake übrigens besonderes lecker. Und durch den kräftigen Mixer verringert sich die Chance auf Klumpen noch mehr. Gemischt mit Obst und Gemüse ergibt Kollagenpulver einen richtig tollen Beauty-Drink, auf den halb Hollywood schwört.

Die ultimative beauty-Formel liefert Dir amitamin® Collagen System:

  • Über 10 Gramm Kollagenhydrolysat pro Tag
  • Mit Hyaluronsäure
  • Mit Coenzym Q10
  • Mit Vitaminen und Spurenelementen für Haut, Knochen und Bindegewebe
  • in GMP und ISO 22000 zertifizierter deutscher Produktion hergestellt
Collagen Drink - Ampulle oder Pulver
Kollagen Kollagenhydrolysat Pulver Hyaluronsäure
Kollagenhydrolysat, Hyaluronsäure Pulver